Menu

Pressemitteilungen

Über 40 Auftritte der Chöre in der Advents- und Weihnachtszeit

Bei mehr als 40 Auftritten sind in der Advents- und Weihnachtszeit die 950 Mitglieder der 26 Chöre des Musikbund Chemnitz zu erleben. Gesungen und musiziert wird auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt, im Leipziger Gewandhaus, in der Stadthalle Chemnitz zu den Tagen der Erzgebirgischen Folklore, in Senioren- und Pflegeheimen, zum EinhundertMeter Weihnachtsmarkt auf dem Kaßberg, beim Pyramidenanschieben in Altenhain/Kleinolbersdorf und Grüna, in Schulen, beim Aufsingen des fünften Fensters am Augustburger Adventskalender, zum Adventssingen der Euroregion Erzgebirge/Krušnohoří in Augustusburg, im Kulturzentrum "Linde" in Mühlau und in Kirchen umliegender Gemeinden. Singen mit dem Publikum gehört zu fast jedem Auftritt.

Weiterlesen

Benefizsingen für Kinder- und Jugendclub "FF55"

Drei Chöre des Musikbund Chemnitz singen am 4. Dezember in der Bonhoeffergemeinde, Markersdorfer Str. 79, für den Fußballplatz des Kinder- und Jugendclubs „FF55“ im Chemnitzer Stadtteil Hutholz. Der Erlös des Benefizkonzertes soll helfen, den Fußballplatz zu begradigen und mit zwei neuen Fußballtoren zu komplettieren. Zwei Chöre sind im Stadtteil beheimatet: der Hutholz-Chor Chemnitz und der Chor der Albert-Schweitzer-Oberschule Querbeat.

Weiterlesen

Loks und Lieder

8. Liederpark mit der Parkeisenbahn am 28.6., Sonntag

Fünf Chöre des Musikbundes Chemnitz singen mit Besuchern am Bahnhof Küchwaldwiese.

Weiterlesen

Musikbund Chemnitz feiert 31. Sängerfest

Zu seinem 31. Sängerfest hat der Musikbund Chemnitz am Sonnabend (9. Mai) sieben Chöre in die Markuskirche eingeladen. Zu erleben sind der Kammerchor Chemnitz, der Lehrerchor Chemnitz, die Singgemeinschaft Mühlau, der Seniorenchor der Volkssolidarität und der Hutholz-Chor Chemnitz. Als Gäste singen der Gemischte Chor Frohburg und der Gemischte Chor Penig.

Weiterlesen

Musikbund Chemnitz wächst auf 26 Chöre und Ensembles

Der Dachverband  wählt neues Präsidium und plant die Veranstaltungen 2015

Waren im Jahr 2003 noch 17 Chöre und Ensembles mit 669 Mitgliedern im Musikbund Chemnitz vertreten, so sind es 2015 bereits 26 Chöre und Ensembles mit 975 Mitgliedern. Die Bandbreite reicht vom Chornachwuchs mit 10 Jahren bis zum Seniorenchor mit bis zu 90 Jahren, von Schulchören über Breitenchöre bis zu Leistungschören.

Der Altersdurchschnitt ist durch den Beitritt von fünf Schul- und Jugendensembles 2014 deutlich gesunken. Mit dabei sind "Querbeat", der erste Chor einer Oberschule im Musikbund Chemnitz und "Monael & Friends", ein junger Gebärdenchor. 42% der Mitglieder sind jünger als 27 Jahre. Im Vergleich dazu waren 2003 nur 21% jünger als 28 Jahre.

Weiterlesen